11. Oktober 2014 – Themenabend: Die Sucht der Alp

Wann: Samstag den 11. Oktober 2014 um 19 Uhr
Veranstaltungsort: Gasthof zur Brücke
86916 Kaufering  Brückenring 1
Kostenbeitrag: 15 Euro
Agenda:
Ab 18.30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer und Begrüßung. Möglichkeit zur Bestellaufnahme des Abendessens, das in der Pause serviert wird. Im „Gasthof zur Brücke“ wird regional-bayerisch gekocht. Herbert Fischer, Küchenchef und Wirt des Gasthofs, verwöhnt mit kulinarischen Köstlichkeiten. Auch vegetarische Gerichte stehen auf seinem Speisenplan. Die Kochkünste von Herbert Fischer wurden übrigens 2007 und 2010 beim Wettbewerb „Bayerische Küche“ ausgezeichnet.
19 Uhr Vortragsbeginn. Einleitung und Vorstellung. Petra Kaiser berichtet vom Aufbruch auf die Alp im Jahr 2012. Umrahmt von eindrucksvollen Bilder und kurzen Videosequenzen skizziert sie den Tagesablauf und das Leben auf dem Urnerboden und Wannelen.
Lesungen aus dem persönlichen Tagebuch von Petra Kaiser.
20:30 Uhr Pause. Möglichkeit zum Abendessen und Gesprächen mit Petra Kaiser.
21:00 Uhr Sucht der Alp. Die Rückkehr und Sehnsucht nach den Schweizer Alpen und den wundervollen Menschen auf dem Urnerboden.
Im Schlussteil stehen Ihnen Petra Kaiser und Jürgen Gutmayr zu Fragen rund um den Ausstieg auf Zeit zur Verfügung:
Gegen 22:30 Uhr Ende der Veranstaltung.

Verbindliche Anmeldungen bitte über das Kontaktformular. Nähere Informationen zur Veranstaltung telefonisch unter 0170/5284000

Im zweiten Teil der multimedialen Vortragsreihe mit Petra Kaiser geht es wieder rund ums Thema Alpauszeit und die Rückkehr in die Schweizer Alpen. 

Die Alp hat Suchtpotenzial und zieht einen immer wieder in ihren Bann. Auch zwei Jahre nach ihrem Alpsommer im Jahr 2012 kehrt Petra Kaiser mit ihrem Lebensgefährten regelmäßig in die Schweiz zurück und hilft beim Melken, Käsen und Zügeln. Lassen Sie sich an diesem Abend von vielen schönen Bildern verführen und folgen Sie den Spuren von Petra auf den Urnerboden sowie nach Wannelen hinauf auf über 1600 Meter Höhe.